Super Mario Generations S.Mario Generations - Kapitel 168

Ziemlich alle Charaktere gehören nicht mir,sondern gehören ihren rechtmäßigen Erfindern und wurden nur von mir etwas verändert.(Ich hoffe,das reicht als Copyright Hinweis)
 





Kapitel 168:(Gr.Shinichi)Willkommen im Nether!

 
Nach dem seltsamerweise luschigen Kampf mit dem Wither,schritten Shinichi 
und die anderen nun durch das Portal ins Nether.
 
Es war eine höllen-ähnliche,extrem heiße Gegend.Der Boden bestand aus 
rotem Stein.Nun ja,groß viel Boden gab es nicht.Es war eine schier 
endlos große Schlucht,durch die ein Lava Meer Floss...An den Seiten der Schlucht 
gab es genug Platz zum Laufen,und über den Lava Meer waren vereinzelt mal kleinere 
mal größere Berge/Plattformen.
 
Shinichi:Und hier soll sich dieser Herobrine irgendwo befinden?
 
Natsu:Mir gefällts hier.
 
Conni:Wo genau er sich hier befindet,weiß ich auch nicht.Aber ich bin Sicher,dass 
er hier ist!Wir sollten einfach in eine Richtung wandern.
 
Gomme:Was anderes bleibt uns wohl nicht übrig.
 
Eine Weile marschierten sie,bis ihnen jemand entgegenrannte.
Besser gesagt,bis ihnen zwei Minecraftianer entgegenliefen...
sie rannten mit großer Geschwindigkeit.Verfolgt wurden sie von einem 
großen,weißen,fliegendem Wesen.
 
???:RENN KEDOOOOOOS!!!
 
Kedos:Nein,Bergi du Idiot,bleib stehen!Ich krieg den Down!
Man kann die Feuerbälle des Ghasts auch mit der Faust zurückschlagen!
 
Bergi:Aber wenn du verfehlst sind wir am Arsch!
 
Kedos:Ich hab ja halbwegs Rüstung!
 
Kedos,einer der beiden Minecrafter,blieb stehen,und drehte sich um.
 
Das weiße Monster schoss einen schwarzen brennenden Feuerball auf Kedos.
 
Kedos:Konzentrieren,KONZEN-
 
Der Feuerball traf Kedos,welcher verpuffte.
 
Bergi:KEDOOOS!!
 
Bergi wurde auf Shinichi und die anderen aufmerksam.
 
Bergi:Scheiben!Bitte,Frieden,hilft mir nur gegen den Ghast!Ich lass euch in Ruhe!
 
Gomme:Schon Okay,ich hab nen Bogen!
 
Gomme schoss den Ghast,das weiße Monster,mit 3 Pfeilen ab,worauf es zu Boden fiel.
 
Bergi:Puh,danke man.
 
Gomme:Hast du ein paar Pfeile?Meine sind jetzt leer...
 
Bergi:Oh ja,die kannst du als Dank haben,ich hab ja kei-
 
Ein anderer Pfeil schoss durch Bergi,welcher verpuffte,und Pfeile,etwas 
Esssen und drei Spinnennetze fallen ließ...
 
Shinichi:Wer ist da?!
 
Conni:Scheiß Abstauber!
 
Auf der anderen Seite der Schlucht stand ein anderer Minecrafterianer.Er trug eine 
Gold-Brustplatte,einen blauen Lederhelm,eine Eisen-Hose,und Gold-Schuhe.
Zudem hatte er einen Bogen in der Hand.
 
Conni:Nicht gut,der ist ordentlich equipt!
 
Der Minecraftianer schrie etwas rüber
 
???:VERSCHWINDET!ICH HABE KEINE FEINDLICHE ABSICHT!ICH BIN NUR AUF DER SUCHE 
NACH HEROBRINE,UND DIESER MANN STELLTE SICH MIR IN DEN WEG!
 
Gomme antwortete
 
Gomme:WIR SUCHEN AUCH HEROBRINE!
 
???:COOL!ICH BIN HELIOX,ICH KOMM RÜBER!
 
Heliox warf eine blaue Perle rüber.Sie knallte gegen die Decke,und Heliox 
wurde dorthin teleportiert.Er fiel in die Lava.
 
Heliox:SCHEIßEEEEE-
 
Er verpuffte...
 
Conni:Autsch...soviel dazu...
 
Shinichi:Sterben die Leute hier eigentlich wirklich?Es scheint ja nie jemanden 
zu kümmern...
 
Gomme:Nun ja,das ist so:Wir Minecrafterianer erscheinen immer wieder 
an einem bestimmten Punkt in unserer Welt,wenn wir sterben.Dies ist aber nur 
der Fall,wenn wir auch wirklich HIER in UNSERER Welt sterben.Wenn wir woanders 
hingehen,und dort sterben,sind wir wirklich Tod.Daher kann man sich solche Spiele,
wie das hier auch erst erlauben.
 
Natsu:Funktioniert das für uns auch?
 
Conni:Nein.Wenn Menschen hier sterben,sind sie tot.Deswegen nehmen hier auch 
nur selten bis nie Menschen Teil.
 
Shinichi:Okay..aber mir fällt auf,es sind ganz schön viele Leute auf der Suche nach 
Herobrine.
 
Conni:Das sind vermutlich alles Überlebende,aus meinem Dorf,das er niedergebrannt hat...
 
Conni wurde Still...
 
Gomme:Denk lieber nicht weiter drüber nach!Wir können endlich Rache nehmen!
 
Conni:Du hast recht,gehen wir weiter!
 
Nach einiger Zeit kamen sie am Ende der Schlucht an.Sie trafen auf eine seltsame,halb 
zerstörte Festung.
 
Conni:Bingo!Eine Nether Festung!
 
Shinichi:Was ist das?
 
Conni:Woher genau sie kommen weiß niemand,aber Gerüchten zufolge soll Herobrine diese 
Festungen errichtet haben.Das heißt,wenn er hier ist,und das ist er wahrscheinlich,finden 
wir ihn irgendwo dadrin!
 
Natsu:Na dann,nichts wie rein!
 
Sie gingen ohne weitere Dialoge in die Festung.
 
Weiter hinten in der Schlucht kamen zwei weitere Minecraftianer in Richtung Festung...
 
Weiter geht's in Kapitel 169:(Gr.Shinichi)Nether-Labyrinth Maze!

Super Mario Generations,


eine von mir entwickelte
Fan Story.Der gerade
geborene B.Mario
verliert gleich nach seiner
Geburt seine Eltern
,die von Bowser
entführt wurden.Auf die
Idee hätte doch jeder
kommen können,was?
Ja,aber das ist nicht
die ganze Geschichte.
Es offenbart sich
Stück für Stück,dass
Bowser offenbar
nur eine
Marionette des
schreck-
lichsten Schurken aller
Zeiten,oder eher,aller
Generationen ist.
Schon bald erfährt
B.Mario,der mit seinem
Bruder B.Luigi
losgezogen
ist,um seine Eltern zu
befreien,seine wahre
Bestimmung:Den
Herren der
Generationen
zu vernichten!Denn er,
und eine andere
verschollene Person,
sind die einzigen,die
ihn besiegen können.
Die zwei "Silver Bulets"
mit der Kraft des
Auserwählten Genrex.
Mit seinem Bruder,und
einer Menge von
Freunden
macht sich unser aller
Held auf,um den wildesten
Ritt überhaupt zu bestehen:
Ein Ritt durch die
Generationen.

Begleitet Mario auf der größten
Reise seines Lebens,vom
schwachen Baby,zum alten
weisen und stärksten
Krieger aller Gezeiten.

Ein Mix aus meiner
Fantasie,
Anime/Manga Inhalten
und Games Inhalten
ist Super Mario
Generations
eine epische Story
mit viel
Witz,für alle Fans von
Mangas,Animes,oder
Games,denn das Mario
Universum ist längst nicht
das einzige,was hier
einfluss hat.Ein paar
Beispiel-
Gäste:One Piece,
Detektiv Conan,
Monster Hunter,
und vieles mehr...
Vielen Dank für
3000 Besucher!
Das Special ist
fertig,und unter
Specials zu
finden ;)
Ihr wollt selber an einer
Geschichte
wie dieser mitschreiben?
Kommt
ins RPG Forum,mit
Charakteren
aus allen möglichen
Heimaten,
und lasst eurer
Fantasie
freien lauf ;)
http://animeundgamesrpg.forumieren.com/
So viele Leute sind bereits im Sturm der Generationen verunglückt... 7107 Besucher (18028 Hits) Ruhet in Frieden
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
html-seminar.de - jetzt HTML lernen Ein Qualitativ sehr hochwertiges Gaming Magazin,für das ich freiwillig werbe und das ich jedem mal ans Herz legen würde :D