Super Mario Generations S.Mario Generations - Kapitel 197

Ziemlich alle Charaktere gehören nicht mir,sondern gehören ihren rechtmäßigen Erfindern und wurden nur von mir etwas verändert.(Ich hoffe,das reicht als Copyright Hinweis)
 




Kapitel 197:Die wahre Kraft des Schattenfürst Ghirahim!
 
Die Lage spitzte sich zum Finale zu. Mario gewann zusammen mit Roramono einen überraschenden neuen Mitstreiter, 
während der Rest der Gruppe sich Ghirahim stellte, um das Erwachen des Todbringers zu verhindern.
 
Ghirahim: Tanzt, meine Marionetten... für den Todbringer... und die neue Generation!
 
Luigi: Was ist diese "neue Generation"?!
 
Ghirahim: Etwas, das ihr nie erleben werdet... da ich euch nun alle einer nach dem anderen vernichten 
werde! Der Todbringer wartet... 
 
*Kampf beginnt*
 
ANMERKUNG: Da diese Funktion eigentlich nie wirklich so essenziell war, und nur unnötig Schreibarbeit 
brachte, wird es ab jetzt keine KP Anzeigen mehr geben. Fürs Erste. Aber das liegt nicht wirklich an 
der Faulheit, sondern in erster Linie, dass nachfolgende Kämpfe durch die KP Anzeige "gespoilert" werden 
würden. Wenn ihr die KP Anzeige zurück wollt, benachrichtigt mich irgendwie, und ich denke darüber nach
 
Luigi: Full Body Elemental Take-Over:Daora Soul!
Natsu: Du hast keine Chance gegen alle von uns!
Ruffy: Dir Mistkerl zahle ich das mit der Sunny zurück!
Shinichi: Ohne euch wären meine Eltern heute wahrscheinlich noch am Leben...!
Chris: Es ist Zeit, dieses Hin und Her zu beenden!
Peach: Du Bastard hast mien Königreich angegriffen!
Silvealth: Davon abzusehen, dass du mich als Energie für dein Schiff missbrauchen 
wolltest!
NG: Mit der Kraft, mit der ihr meinen Meister ausgeschaltet habt, werde ich euch ausschalten!
Krizzztalbone: Ich werde euch nie vergeben, dass ihr mir... umm... ja... nein, kein Plan... Ernsthaft...
Yoshilein: Wegen euerer verdammten Regierung musste Boshi sterben!
 
König Buu Huu, Mario und Roramono kamen den Turm hinauf.
 
Mario stürmte direkt von Flammen umhüllt auf Ghirahim zu, und attackierte ihn frontal.
 
Mario: Das ist für Rade und Bourbon, du Pisser! RED HAWK!!
 
Ghirahim blockte den Angriff mit wenig Mühe mit der glatten Seite seines rechten Schwertes.
 
König Buu Huu feuerte aus seinen Augen einen bläulichen, dunklen, konzentrierten Strahl, dem 
Ghirahim gerade noch so ausweichen konnte...
 
Ghirahim: Du Verräterischer Drecksgeist! Dafür wird dich der Herr der Generationen bestraften!!
 
König Buu Huu: Ist mir bewusst!
 
Ghirahim: Du Leichtsinniger Nichtsnutz hast keine Ahnung, was du da tust! Er wird dich auf ewig 
quälen!
 
Mario schlich schlug dem abgelenkten Ghirahim von hinten in den Rücken, mit heftig lodernder Faust.
 
Mario: Dafür muss er erstmal an uns vorbei!!
 
Ghirahim fing sich schnell. Der Schlag hinterließ eine kleine Brandnarbe, machte ihm aber nicht 
allzuviel aus...
 
Chris: Ziemlich ausgespielt, was?
 
Ghirahim: Ausgespielt?
 
Ghirahim lachte finster.
 
Ghirahim: Meine Nummer auf dem Luftschiff war ein kleiner Blindgänger. Du hast wohl irgendwas mächtig 
falsch verstanden! Meine einzige Sorge ist momentan, dass ich mich nicht entscheiden kann, welche 
eurer Leichen ich für den Todbringer nutzen werde... welches wertlose Etwas wird es wohl sein?!
 
König Buu Huu: Wie wärs mit dir?!
 
Mario: Die Idee gefällt mir!
 
Natsu: Genug gelabert!
 
Natsu stürmte auf Ghirahim zu. 
 
Ghirahim: Frontal auf mich zustürmen. Großer Fehler.
 
Shinichi: Feuer-Phönix!
 
Shinichi erschuf einen Phönix aus Feuer, und schoss ihn in Natsus Richtung. Natsu ritt auf ihm, und flog 
in die Luft.
 
Ruffy: Gum-Gum Pistole!!
 
Ruffy dehnte seinen Arm, um Ghirahim aus der Distanz zu schlagen. Ghirahim blockte erneut mit seinem Schwert 
ab.
 
Sofort versetzte er Natsu, der hinter ihm hervorkam, und ihn anzugreifen versuchte, einen Schwert-Hieb in die 
Seite. 
 
Ghirahim: Als ob.
 
Mario: BLAZING HAWK!!
 
Erneut versuchte Mario, auf Ghirahims Rücken zu schlagen. Doch kaum wollte er zuschlagen, da stand Ghirahim auch 
schon hinter ihm. Er leckte ihm die Wange ab, mit seiner Schlangen-ähnlichen Zunge.
 
Ghirahim: Glaubst du wirklich, dass das zweimal funktioniert?!
 
Ghirahim setzte zu einem Schwerthieb an. Doch er verfehlte... bevor er Mario traf, wurde das Schwert in seiner 
Hand so winzig, dass er ihn nicht treffen konnte.
 
Peach: Denkt nicht, dass ich hier nichts leisten könnte!
 
Ghirahim: Nettert Trick. Aber für eine Grazie wie mich nicht annähernd ausreichend.
 
Ghirahim schnippte mit einem Finger, worauf sich eine Kuppel um Peach bildete. Seine Schwerter nahmen erneut ihre 
normale Größe an. Über Peach erschien aus dem nichts ein riesiges Schwert, das sie zu erstechen drohte. Es fiel auf sie 
herab.
 
Peach: Ich komm aus diesr Kuppel nicht raus!
 
Chris sprang auf das riesige Schwert zu.
 
Chris: Vangis: Buster LVL 2!
 
Chris brachte das Schwert mit einem machtvollen, aufgeladenen Schwerthieb von seiner Bahn ab.
 
Ghirahim: So ist das also. 
 
Ghirahim schnipste erneut. HUNDERT kleinere Schwerter erschienen rund um die Kuppel, und bewegten sich auf Peach zu.
 
Luigi: Du Bastard! DAORAS WINDFANG!!
 
Luigi schoss eine Spitze, trübe Wind-Salve auf Ghirahim. Dieser wich mittels einer Teleportation aus. Er tauchte hinter 
Luigi wieder auf. 
 
Mario: BRUDER!! 
 
Die Schwerter drohten, Peach aufzuspießen.
 
Krizztalbone: Verdammt! Ich muss es tun!! OBSENTUM FORM!!!
 
Krizzztalbones Knochen wurden schwarz, und schimmerten leicht rötlich. Er bildete einen breiten Knochen als Schwert, 
und zersäbelte damit die Schwerter-Masse samt der Kuppel entzwei. Es löste sich auf.
Sofort wurden seinen Knochen wieder normal, und bekamen an einigen Stellen Risse.
 
Krizzztalbone: Arghh...



Krizzztalbone ging mit Schmerzen zu Boden
 
Ghirahim: Respekt. 
 
Ghirahim war kurz davor, Luigi ein Schwert durch die Brust zu stoßen. 
Erneut Schrumpfte Peach das Schwert.
 
Ghirahim: Du willst es nicht anders, oder?!
 
Ghirahim teleportierte sich hinter Peach. Ein Boden aus seltsamen, orangen-farbigen, Karo-Förmigen Kacheln stieg 
auf, und riss ihn und Peach in die Luft.
Ghirahim stürmte auf diesem Teppich mit einem neuen gezogenen Schwert auf sie zu, das er sich einfach aus dem nichts 
in die Hand rief.
 
Peach: HILFE!
 
Roramono: PRINZESSCHEN, VERTRAUST DU MIR?!
 
Peach: W-WAS?! NA KLAR!! MACH IRGENDWAS!!
 
Roramono: Marimari-oswap!
 
Kurz bevor sie das Schwert traf, wurde Peach mit der Marionette ausgetauscht, die Roramono im Kampf 
gegen König Buu Huu benutzte. Ghirahims Schwert trennte den Kopf der Marionette ab. 
 
Roramono: Autsch... wir dürfen den Kerl nicht unterschätzen! Niemand von uns wäre in der Lage, diesem 
Material auch nur einen Kratzer hinzuzufügen! Außer vielleicht dem Obsentum Kerl, aber den hat's erwischt...
aber das stört mich nicht! Marimari-opunch!
 
Die Kopflose Marionette schlug Ghirahim überraschend in den Magen. Der Boden löste sich auf, und Ghirahim 
fiel zu Boden. Sofort stand er wieder auf. Er starrte Roramono mit ernstem Gesicht an. 
 
Ghirahim: Wer bist du?! Du bist... anders!
 
Roramono: Das tut nichts zur Sache! 
 
Ghirahim: Haha... wie auch immer... ihr habt ordentlich was drauf... und doch habt ihr keine Chance gegen mich!
Ich könnte euch hier und jetzt, so wie ich bin, ausschalten. Allerdings würde das bei eurer Dickköpfigkeit 
viel zu lange dauern. Immerhin habe ich noch etwas vor... Daher... gehe ich auf meine volle Kraft!
 
Ghirahims Haut begann, abzublättern. Unter seiner weißen Haut wurde eine zweite haut sichtbar, eine schwarze, 
extrem glatte und harte Haut... fast schon wie Metall. Auf seiner Brust leuchtete ein großer, orangener Kristall.
 
Chris: E-Er strotzt nur so vor Macht! Wir müssen unsere Freunde aus den Karten holen, wir brauchen mehr Unterstützung!
Allerdings dürfen wir keinen durch ein All-In verlieren... wir dürfen nur die stärksten nehmen!
 
Ruffy: Ruft Zorro und Sanji!
 
Mario befreite Sanji aus seiner Karte. 
 
Krizzztalbone befreite Zorro aus seiner Karte.
 
Natsu: Wir brauchen Erza... und ist Gerard nciht auch zugestoßen?! Gérard hat diesen Turm gebaut! Außerdem ist er 
unglaublich stark!
 
Shinichi: Shiho ist sicher auch von nutzen!
 
Erza, Gérard und Shiho wurden von Luigi, Shinichi und Ruffy befreit.
 
Gérard: Das R-System... dieser Ort weckt schmerzhafte Erinnerungen!
 
Erza: Denk nicht zurück, Gérard. Diese Zeiten sind vorbei!
 
Ghirahim: Interessant... Gérard Fernandez... ich habt tatsächlich den Mann auf euerer Seite, der uns 
diese hübsche Möglichkeit hier überhaupt erst aufgebaut hat!
 
Ghirahim lachte finster. 
 
Ghirahim: Ich glaube ich weiß, wessen Leiche sich perfekt für den Todbringer eignet... ist das nicht 
ironisch? Du wirst auf deinem eigenen Werk sterben... Gérard!



 
Weiter geht's in Kapitel 198:Der Kampf um die Zukunft des Todbringers!

Super Mario Generations,


eine von mir entwickelte
Fan Story.Der gerade
geborene B.Mario
verliert gleich nach seiner
Geburt seine Eltern
,die von Bowser
entführt wurden.Auf die
Idee hätte doch jeder
kommen können,was?
Ja,aber das ist nicht
die ganze Geschichte.
Es offenbart sich
Stück für Stück,dass
Bowser offenbar
nur eine
Marionette des
schreck-
lichsten Schurken aller
Zeiten,oder eher,aller
Generationen ist.
Schon bald erfährt
B.Mario,der mit seinem
Bruder B.Luigi
losgezogen
ist,um seine Eltern zu
befreien,seine wahre
Bestimmung:Den
Herren der
Generationen
zu vernichten!Denn er,
und eine andere
verschollene Person,
sind die einzigen,die
ihn besiegen können.
Die zwei "Silver Bulets"
mit der Kraft des
Auserwählten Genrex.
Mit seinem Bruder,und
einer Menge von
Freunden
macht sich unser aller
Held auf,um den wildesten
Ritt überhaupt zu bestehen:
Ein Ritt durch die
Generationen.

Begleitet Mario auf der größten
Reise seines Lebens,vom
schwachen Baby,zum alten
weisen und stärksten
Krieger aller Gezeiten.

Ein Mix aus meiner
Fantasie,
Anime/Manga Inhalten
und Games Inhalten
ist Super Mario
Generations
eine epische Story
mit viel
Witz,für alle Fans von
Mangas,Animes,oder
Games,denn das Mario
Universum ist längst nicht
das einzige,was hier
einfluss hat.Ein paar
Beispiel-
Gäste:One Piece,
Detektiv Conan,
Monster Hunter,
und vieles mehr...
Vielen Dank für
3000 Besucher!
Das Special ist
fertig,und unter
Specials zu
finden ;)
Ihr wollt selber an einer
Geschichte
wie dieser mitschreiben?
Kommt
ins RPG Forum,mit
Charakteren
aus allen möglichen
Heimaten,
und lasst eurer
Fantasie
freien lauf ;)
http://animeundgamesrpg.forumieren.com/
So viele Leute sind bereits im Sturm der Generationen verunglückt... 7416 Besucher (18487 Hits) Ruhet in Frieden
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
html-seminar.de - jetzt HTML lernen Ein Qualitativ sehr hochwertiges Gaming Magazin,für das ich freiwillig werbe und das ich jedem mal ans Herz legen würde :D