Super Mario Generations S.Mario Generations - Kapitel 55bis60

Ziemlich alle Charaktere gehören nicht mir,sondern gehören ihren rechtmäßigen Erfindern und wurden nur von mir etwas verändert.(Ich hoffe,das reicht als Copyright Hinweis)
 




Kapitel 56:Das Geisterschiff und die Teufelsfrucht
 
Nachdem der Herr der Generationen die Truppe erneut 
heimgesucht hat,und irgendwas seltsames mit ihnen 
angestellt hat,hat er die Gruppe eingeschläfert...
 
ALs sie wieder aufwachen,war alles wie vorher,die Sonne 
scheinte,es war Tag,es gab nur einen Unterschied...anstatt 
dass es warm war,war es bitterkalt,und es schneite.
Es war nicht mehr Sommer (mit Übergang zu Herbst),sondern 
Winter.
 
AUf dem Schneebedeckten Schiffsdeck...
 
B.Mario:*kommt langsam hoch*Ahhrg...mein Schädel...
was war hier los?*wckt Chris auf*
 
Chris:*schreckt hoch*VERGISS ES!NIEMALS KEHRE ICH 
ZURÜCK ZU DIR!!!*guckt B.Mario an*Ähhmm...was hab 
ich da grad gesagt?
 
B.Mario:Wüsste ich auch gern...jedenfalls hast du 
alle anderen geweckt.
 
Link:*steht leicht verschlafen auf*ZELDA!NEIN!
Öhhmmm...Mist,ein Alptraum.
 
Ai:*schreckt auf* SCHWESTER!...hä?
 
Jeder schreckte auf,und schrie irgendwas auf...
 
B.Mario:Seid ihr dann mal fertig?
 
Chris:Mist!Ich versteh jetzt was hier los ist!
Der Herr der Generationen hat uns eigeschläfert...
FÜR DREI MONATE!
 
B.Mario:WAAS?!?Deswegen schneit es!Und anscheinend 
hat uns der Mistkerl samt dem Schiff aufnoch 
vor diese Insel teleportiert!
 
Lysop:*wirkt geschockt*Das...ist keine Insel...
 
Franky:*ebenso geschockt*Kann das sein...?!?
Das ist die Thriller Bark!
Lysop:Genau!Da hat Ruffy gegen Moria gekämpft!
 
B.Mario:Moria?
 
Franky:Das ist einer der sieben Samurai.Er ist 
sehr stark,und kann anderen Schatten stehlen,und 
diese in Zimbies einpflanzen,welche er dann kontrolliert.
Ach stimmt,das wisst ihr eventuell noch gar nicht,wir zwei 
sind aus der Piraten Bande von Ruffy.
 
B.Mario:Hach Ruffy,das ist jetzt,da wir drei Monate geschlafen 
haben,schon mehr als ein halbes Jahr her.Ich habe ihm in diesem 
Gefängnis,Ampel Drown oder wie das heißt,getroffen.
 
Mr.3:Impel Down.
Lysop:D-Du!Du bist doch von der Barock Firma!Du wolltest uns 
mal vernichten!
Mr.3:Das ist schon lange Geschichte.Ich habe Ruffy im Impel 
Down geholfen.Doch er wurde von Magellan besiegt,und rausgeschafft.
Es hätte nichts gebracht,wenn ich ihm geholfen wäre,Magellan 
ist zu stark.Ich wäre nur eine Last gewesen.Es tut mir Leid.
 
Franky:Hä?Aber Ruffy war doch im Marine-Ford!Wir treffen ihn 
in...nun fast genau einem Jahr auf Yoshiktenava wieder.
 
B.Mario:Cool  Da kommen wir mit,so wie ich ihn kenne,möchte 
er noch ein Versprechen einlösen 
 
Chris:Befassen wir uns aber erstmal mit der Insel >_>
 
Conan:Ist das da oben...nicht eine eingraviertes Gesicht 
von B.Bowser?
 
Plötzlich fing die Insel an zu sprechen,mit B.Bowsers Stimme...
 
B.Bowser:Die Insel fing an mit meiner Stimme zu sprechen?
Was is'n mit dem Erzähler los?
 
Na gut,B.Bowser,der in der Mitte der Insel,auf einem 
großen Turm steht,sprach in ein Mikrofon,das bis 
zum Schiff reichte...
 
B.Bowser:Schon besser.*räusper*Wilkommen auf meiner neuen 
Burg,meine alten Freunde  Erstaunlich,dass ihr so weit 
gekommen seid,aber auf dieser riesigen Insel wird euer 
Untergang stattfinden.Und ja,ich lese dass hier grade 
auf einem Zettel meines Vaters ab.
 
B.Mario: -.- Schon wieder ein großer Kampf,stimmts?
 
Chris:DIE TEUFELSFRUCHT!WIR HABEN 3 MONATE LANG GESCHLAFEN!
 
NG:Oh Gülle!Okay,schnelle Gruppenaufteiung!Ich,Chris,
B.Mario und B.Luigi gehen auf die Insel,und ihr macht 
euch schnellsten auf den Weg zur Insel!
 
Ohne große Absprache taten sie so,wie NG es sagte...
 
Anmerkung:Hier teilt sich die Geschichte erneut in 2 
Gruppen.Wie das Abläuft,steht in einer Anmerkung die eine 
Extra Seite hat,nicht zu verfehlen.(Gruppe Ai und 
Gruppe B.Mario)
 
Weiter geht's in Kapitel 57:Schnell zur Insel! (Gruppe Ai)

Kapitel 57:Schnell zur Insel! (Gruppe Ai)
 
Die Gruppe teilte sich,als eine seltsame Insel aus dem 
nix auftauchte,nachdem die Gruppe für 3 Monate eingeschläfert 
wurde.Chris,B.Mario,B.Luigi und NG gingen auf die Insel,
die anderen stürmen zur Insel, und versuchen mit etwas 
Glück noch an die Teufelsfrucht zu kommen...
 
Franky:WIr müssen uns beeilen!Haltet euch alle gut fest!
 
Conan:Fest halten?Wieviel Speed hat das Teil denn drauf?!?
Franky:Viel...Festhalten!*er ist im Maschinenraum*Coup de 
Burst!!!
 
Das Schiff flog mit Karacho in den Himmel,weit,sehr weit,
ZU weit,es flog beinahe mitten auf die Insel,doch ein paar 
Meter vom Ufer entfernt landete es.
 
Lysop:Alle noch da?
 
Ran:Wo ist Yoshilein?
 
Lysop:Wer?
 
Link:Yoshilein,der gehört seit kurzem auch zu unserer Truppe.
WIe der Name vermuten lässt,ist er ein Yoshi.Genauer ein 
Baby Yoshi.
 
Mr.3:Er kann schwimmen,wahrscheinlich ist er zur Insel hin,der 
kommt schon.Wir müssen uns beeilen!
 
Alle sprangen von Bord,auf die Insel und rannten los.
 
Ai:Wo ist der Typ überhaupt?
 
Vermouth:Ich weiß es,mir nach!
 
Conan:*erschreckt sich*Seit wann bist du wieder wach?!?
 
Vermouth:Schon lange...Egal,mir nach!
 
Nach der Weile blieben sie vor einem Gebäude stehen,es 
war abgebrannt...
 
Vermouth:Wir sind zu spät...Was ist hier passiert?!?Irgendjemand 
muss ebenfals scharf auf sie gewesen sein,jemand starkes...
 
Conan:*zu irgendjemandem der vor dem Gebäude steht und es 
ebenfalls anguckt*Wissen sie,was hier passiert ist?
 
Typ:Das weiß niemand so genau,vor einem Monat gab es hier einen 
Kampf zwischen dem Oberkenryobito und einem anderen,den niemand 
gesehen hat.Der Kenryobito war am verlieren,und ist mit den anderen 
Kenryobitos geflohen,seitdem ist hier Ruhe.Aber leider kommt der 
sicher wieder.Man sagt,der Angreifer hat eine Teufelsfrucht 
mitgehen lassen,die der Kenryobito essen wollte.Also ich bin 
ihm dankbar,jetzt haben wir,wenn auch sicherlich nicht lange,
Ruhe vor den Typen.
 
Conan:Vielen dank*zu den anderen*Und was machen wir jetzt?
 
Vermouth:Weiß auch nicht weiter,gibt keine möglichkeit 
mehr,da ran zu kommen.
 
Plötzlich erklang ine Vertraute Stimme...
 
Yoshilein:Da seid ihr ja!
 
Conan:Endloch haben wir dich wiedergefunden!
Franky:Ich sagte doch extra festhalten!
 
Yoshilein:=_= Sagt bloß...ihr habt es nicht bemerkt...
 
Ran:Hä?
 
Yoshilein:IHR HABT MICH AUF DER INSEL ZURÜCKGELASSEN!!!
 
Link:*facepalm*
 
Conan:Ähh...Sorry ^^ 
 
Ran:Tut uns wirklich sehr Leid.Bitte versteh doch,unsere 
Gruppe ist inzwischen sehr groß,und wir haben nicht mal ne 
Ahnung wer überhaupt wirklich dazuehören will,aber wir 
wollen dich wirklich in unserer Gruppe!
 
Yoshilein:Ach,auch wenn es heftig ist,jemandem den 
man gerade erst auf ein Abenteuer eingeladen hat,
für drei Monate lang zu vergessen,ich vergebe euch.
Ich dachte eigentlich,ihr habt mich hiergelassen,
um die Teufelsfrucht zu holen*holt eine Teufels-
Frucht hervor*
 
Alle:0_0
 
Conan:*flüstert ihm zu*Natürlich war es so,wir 
haben ur das Gefühl,dass uns ein Feind verfolgt.Der soll 
denken,dass wir dich versehentlich zurückgelassen haben.
Wir sind dir sehr dankbar.*etwas lauter,die anderen 
konnten das Geflüster hören*Stimmts Leute? ^^
 
Alle anderen:Jop ^^
 
Mr.3:Du hast Echt alleine den Oberkenryobito fertig 
gemacht?!?
 
Yoshilein:Es war ein harter Kampf,ich hätte es geschafft,
aber er ist geflohen...er hat auf der Flucht geschriehen,
dass alle Kenryobitos ihm folgen sollen,und sie zurückkommen 
werden,gestärkt von dem Gefühl der Rache.Das ist jetzt schon 
fast zwei Monate her.
 
Mr.3:Wir sollten uns schnell irgendwo zurückziehen,bereite 
dich auf eine anfangs Schmerzhafte Erfahrung vor,Ai.
 
Ai:*schluck*
 
Weiter geht's in Kapitel 58:Ein unerwarteter Empfang mit drei Schwertern (Gruppe B.Mario)


Kapitel 58::Ein unerwarteter Empfang mit drei Schwertern
(Gruppe B.Mario)
 
Hinter Chris,B.Mario,B.Luigi und NG flog gerade das Schiff weg...
 
 
B.Luigi:Hoffentlich wird das was...
 
B.Mario:Hach,ich vermisse irgendwie langsam das LoP
 
Chris:LoP?
 
B.Mario,B.Luigi,NG:*im Chor*Laufen ohne Plan ^^
 
Chris:...ach so ^^ (Was denkt ihr denn,was wir hier gerade machen?)
 
Ach ja,wovor ich euch noch warnen muss,solltet ihr irgendwelche 
Typen in schwarzen Umhang sehen,rennt weg!
 
B.Mario:Meinst du Typen mit schwarzen Umhängen,mit einem 
Reißverschluss in der Mitte,einer schwarzen,tief ins Gesicht 
gezogenen Kapuze?
 
Chris:Ja,genau!Hast du schonmal einen gesehen?
 
B.Mario:Kann...man so sagen ^^ *zeigt mit dem Finger auf 
jemanden*
 
Hinter ihnen stand einer dieser Typen...
 
Chris:*facepalm*Das war so klar...
 
*Kampf beginnt*
 
Schw.Umhang-Typ:KP /??? *er hatte drei Schwerter dabei,er
stürmte mit gezogenen zwei Schwertern in den Händen auf 
Chris zu,welcher schnell sein Großschwert zum Blocken 
gezogen hat*
 
Chris:KP 100.000/100.000 Drei Schwerter...Zorro?!?
 
Zorro:*nimmt seine Kapuze ab*Woher kennst du meinen Namen?!?
 
*Kampf zuende*
 
Chris:Du bist ein Weltberühmter Pirat -.- Was machst du hier auf 
der Thriller Bark?
 
Zorro:*steckt die Schwerter ein*Die Thriller Bark ist ein riesiges 
Schiff,ich will hiermit nach Yoshikava,wo ich bald auf meinen 
Kapitän treffen werde.
 
B.Mario:Du meinst Ruffy,stimmts?Wir sind Freunde von Ruffy,
wir haben auch diesen Franky und Sogeking getroffen.Wir waren 
auf eurem Schiff.Die Zwei sind auf der Insel,und wir sind 
hier auf der Insel,um den Aufenthalt von Bowser durch seinen 
Sohn rauszukriegen.
 
Chris:Warum hast du diesen Umhang um?
 
Zorro:Ich hab den nem schlafendem Typen abgenommen,weil ich 
fand,dass der cool aussieht.Ihr scheint mit Vertrauenswürdig 
zu sein,ich komme mit euch,bis wir mit der Thriller Bark 
Yoshikava erreicht haben.
 
Chris:Na dann sollten wir weiter gehen,B.Bowser scheint im 
Schloss zu sein.Es ist noch ein ziemlicher Fußmarsch 
bis dahin.ABer,Zorro,weißt du,ob Moria noch auf der Insel 
ist?
 
Zorro:Nein,genau so wenig,wie seine Zombies.
 
Chris:Gut,das macht es uns leichter.Na dann,wolln wir 
mal.
 
Sie liefen weiter.Beim laufen...
 
Zorro:Sagt mal,wie genau steht ihr zu Ruffy?
 
B.Mario:Ich und mein kleiner Bruder haben im Ampel Down 
zusammen mit ihm gekämpft.
 
Zorro:Ampel Down?Du meinst wohl Impel Down!
 
B.Mario:Ich weiß,aber Ampel Down hört sich lustig an xD
Jedenfalls wurde er laut Mr.3,keine Sorge er ist auf unserer 
Seite,om Gefängnisdirektor besiegt,und er ist wohl irgendwie 
entkommen.Ich und mein Bruder sind...durch einen Mini Teleporter 
der auf dem Boden lag rausgekommen ^^
 
Chris:Echt jetzt?
 
B.Luigi:Ja,wir hatte auch keine Ahnung,was das-
Uhrg...*er fiel um*
 
NG:*leise*Anscheinend ist es langsam soweit,wie ich mir gedacht 
hatte.
 
Chris:Na dass kann ja heiter werden,zum Glück sind wir einer 
mehr.
 
B.Mario:Hä?Was ist mit ihm?
 
NG:Stell dich...auf den schlimmsten Tag deines Lebens ein...es 
ist unabwendbar...
 
Weiter geht's in Kapitel 59:Frischer Wind (Gruppe Ai)



 
Kapitel 59:Frischer Wind (Gruppe Ai)
 
 
 
 
Die Gruppe zog sich in das Hotell-Zimmer zurück,das Chris 
gemietet hatte.Ai sollte gleich ihre Teufelsfrucht essen...
 
 
Yoshilein:Ich kann euch auch schon sagen,was das für eine 
Teufelsfrucht ist,ich hab den Kenryobito belauscht 
 
Mr.3:Und?
 
Yoshilein:Es ist die Wind Wind Frucht,sie wird ab sofort die Winde 
kontrollieren.Es ist sogar ne Logia Frucht,ich denke sie kann damit 
sogar B.Marios momentane Kräfte ÜBERTREFFEN.
 
Ai:Cool ^^
 
Mr.3:Aber sei gewarnt,ich nenne dir mal die Risiken:
 
1.Du stirbst sofort,und bleibst hier für den Rest deines Lebens liegen
kleiner Scherz ^^
*drösch*
2.Aua
3.Nun die ernsten Risiken:
4.Du kannst nicht mehr schwimmen
5.Es kann sein,dass sich dein äußerliches Aussehen etwas verändert,du 
könntest kleiner oder größer werden,oder weiße Haare oder sowas bekommen.
 
Ai:Das Risiko nehm ich ein.
 
Es wurde still...
 
Mr.3:Ähhmm...worauf wartest du?
 
Ai:Wäre nett,wenn der liebe Yoshilein sie mir endlich mal geben würde...
 
Yoshilein:Oh,stimmt,sorry ^^ *gibt sie ihr*
 
Ai:Die sieht seltsam aus *sie begann leicht zu schwitzen*
 
Die Frucht sah aus,wie eine Zitrone.
 
Mr.3:Du solltest erst wie bei einer richtigen Frucht die Schale abmachen.
 
Sie entfernte die Schale
 
Ai:Sieht noch seltsamer aus 0_0 
 
Anmerkung:Die Teufelsfrüchte kommen aus One Piece,wenn ihr ein Bild 
davons ehen wollt,in Google gibt es tausende,ich dachte mir da die 
eh so ziemlich jeder kennt der mal One Piece gesehen hat,und 
das Sekunden sind bis man ein Bild davon hat,brauch ich kein 
Bild einzufügen
 
Ai:Gut,ich werde sie jetzt essen.Einfach irgendwie rein damit?
 
Mr.3:Ja...
 
Vorsichtig biss sie ein Stück ab.Sie fiel auf den Boden
 
Mr.3:Ach ja,das hätte ich erwähnen sollen,die Teile schmecken 
immer extrem Scheußlich,aber da muss man durch,das ist normal.
 
Ai;*steht auf*Urhgs...na gut.
 
Sie nahm die ganze Frucht in die Hand,und aß sie
 
Mr.3:Bringt mal einer ein Glaß Wasser oder so,gegen den 
Geschmack?
 
Ai:Urghs...nein,geht schon.Der Nachgeschmack ist irgendwie gar 
nicht mal so schlimm ^^ Leicht süßlich 
 
Mr.3:Das...ist eigentlich nicht normal,aber was solls ^^
 
Vermouth:Fühlst du schon was?
 
ps.Da Mr.3 sich am besten mit Teufelsfrüchten auskennt,habe ich 
erstmal hauptsächlich ihn reden lassen,damit es nicht zu missverständnissen 
kommt,dabei sind momentan:Ran,Conan,Ai,Vermouth,Mr.3,Yoshilein,Link,Jodie,Sogeking
,Frankie ist auf dem Schif geblieben.
 
Ai:Ich fühl mich wie immer...
 
Mr.3:Versuch mal,irgendwas mit dem Wind anzustellen,egal wie.
 
Ai:Leichter gesagt als ge-*bewegt ihre Hände ruckartig,das Fenster fliegt 
raus*
 
Von draussen:AUA!
 
Ai:*schreit nach draußen*Schuldigung!
 
Okay,das ist Krass ^^
 
Mr.3:Experimentier einfach so viel rum wie du magst ^^
 
Conan:Aber besser draußen,wenn ich Chris richtig schätze,badet 
er nich grad im Geld ^^ 
 
Weiter geht's in Kapitel 60:Die Wahrheit tut manchmal weh... (Gruppe B.Mario)

Kapitel 60:Die Wahrheit tut manchmal weh... (Gruppe B.Mario)
 
Die Stimmung war seltsam...B.Luigi krümmt sich vor Schmerz 
auf den Boden,und spuckt schwarzes Zeug aus...
 
Chris:Tragisch,dass es schon jetzt so weit ist...
B.Mario:Was zum Henker ist mit ihm???
NG:Moment Mal...Chris,heißt das nicht...?
Chris:Stimmt!
 
Plötzlich haben sich die beiden wie Wild umgeschaut...
 
B.Luigi:*steht auf,hustet etwas*Leute,was ist denn in 
euch gefahren?Ich hab nur etwas Erde in den Mund bekommen,und 
sie wieder ausgespuckt,die hat echt Mies geschmeckt...
 
Chris:Du hast...Erde verschluckt...
 
B.Luigi:Keine Ahnung wie die in meinen Mund kam,es war als 
hätte sie jemand reingeworfen.
 
Zorro:Sorrry,das war ich.Ich wollte dich nicht treffen,hatte 
nur irgendwie Bock was zu werfen ^^ 
 
NG:0_o# 
 
B.Mario:*schreit*ES REICHT!WAS IST MIT IHM LOS?!?Schon seit 
ner Weile benimmt ihr euch so komisch,wenn es um ihn geht!
Ihr verschweigt mir doch irgendwas ! 
 
Chris:*seufzt*Ich denke,wir müssen es ihm sagen.
 
NG:Ja,bleibt wohl keine andere Wahl -.-
 
Chris:Erklär du's ihm,ich denke dir vertraut er noch 
etwas mehr als mir.
 
NG:Also,B.Mario,es wird dich erschüttern,bist du Sicher,
das du es hören willst?
 
B.Mario:Nein,ich hab Angst,das will ich mir nicht antun 
D:
 
NG:Besser so...
 
B.Mario:VERDAMMT NOCH MAL JA,SAG ENDLICH!!!
 
NG:Na gut -.- Also...egal was ich dir sage,du musst 
versprechen,dass du danach genauso beibst wie vorher.
 
B.Mario:Wirds Bald?Ja,ich verpsreche es!
 
NG:Nun...irgendwann...schon sehr bald...Ich sags einfach 
heraus,du musst in nächster Zeit immer mal wieder Ernsthaft 
gegen deinen eigenen Bruder kämpfen,oder er wird zum 
Schergen des Herren der Generationen!
 
B.Mario:Ähh...wie bitte?!?
 
NG:Du erinnerst dich sicher noch,als vor kurzem zum ersten 
mal auf den Herren der Generationen gestoßen sind,
er sagte ja,dass er nur B.Luigi will!
 
B.Mario:Ja...und weiter?
 
NG:*seufzt*Nun,nachdem er dich besiegt hat,hat er mit ihm 
etwas angestellt.Er hat in deinen Bruder die Black Amaterasu 
eingefplanzt.Das ist eine Art Zauber,der B.Luigi die Dunkelheit 
zu eigen macht.Noch ist er im Dämmerzustand,aber er könnte sich 
jeden Moment in deinen Schlimmsten Feind verwandeln.Jeden 
moment könnte er von der Dunkelheit tief im seinen Herzen 
überfallen werden,und dich angreifen.Es ist seine Bestimmung,
dem Herren der Generationen zu dienen.Eigentlich wäre es schon 
längst so weit,aber anscheinend wehrt er sich unbewusst dagegen,
er muss einen starken Willen haben.Wenn es soweit ist,musst du 
beireit sein,gegen ihn zu kämpfen,als wär er dein schlimmster 
Feind,denn nur dadurch kannst du ihn sozusagen in den Dämmerzustand 
zurückprügeln,im Dämmerzustand kann er die Dunkelheit zum 
ist er genauso,wie er jetzt gerade ist.Fügst du ihm jedoch in 
einer ungewissen Zeit nicht genug Schaden zu,wird er für immer 
der Dunkelheit verfallen...Und falls du dich fragst,warum wir 
uns so hektisch umgeschaut haben,damit er zum ersten Mal von 
der Dunkelheit überfallen wird,ich nenne diesen Zustand einfach 
mal "Black Amaterasu"-Zustand,gekürzt "BA",damit er zum ersten 
mal in diesen zustand kommt,muss der Herr der Generationen in 
der Nähe sein,das ist einer der Gründe,warum wir ihn in 
letzter Zeit öfters sehen.Sobald er einmal in BA Zustand war,
muss der Herr der Generationen nicht mehr in der Nähe sein...
wird er aber wahrscheinlich...um dich davon Abzuhalten,ihn 
in den Dämmerzustand zurück zu prügeln.Deswegen musst du auch 
unbedingt stärker werden,damit wir so schnell wie möglich 
Dimenzio vernichten können,denn nur mit der Kraft von dem 
Herr der Generationen,UND der Kraft von Dimenzio,kann der 
Zauber in Schach gehalten werden,wenn einer der beiden 
besiegt wird,ist der Terror vorbei.Und Dimenzio ist zwar 
nach dem Herren der Generationen die stärkste,aber immer noch 
viel schwächer.Bis dahin musst du bereit sein,gegen deinen 
Bruder zu kämpfen!
 
B.Mario:0_0 
 
B.Luigi:0_0
 
NG:Sieh es am besten einfach so,dass du nicht 
gegen ihn kämpfst,sondern ihn rettest.Es ist schwer,aber 
es ist der einzige Weg,um ihn zu retten.
 
Chris:Das ist jetzt sicher hart für dich...
 
B.Mario:Es...geht schon...*fällt um*
 
B.Luigi:Er tud mir echt Leid...
 
NG:Was ist eigentlich mit dir?Du siehst noch ganz gelassen 
aus!
 
B.Luigi:Ich weiß nicht wieso ich es so gelassen sehe,vielleicht 
liegt es daran,dass ich meinem Bruder vertraue...
 
Chris:Das ist die Richtige einstellung...aber was machen wir 
jetzt mit ihm?Ihn scheint das ganze schwer geschockt zu haben...
 
NG:Deswegen wollte ich es ihm nicht erzählen...
 
B.Luigi:*macht ein fröhliches Gesicht*Kein Problem!Ich 
weiß etwas,das zu 100& immer hilft! 
 
Chris:Hä?Und was?
 
B.Luigi:Nun,es ist genauso Idiotisch,wie Idiotensicher 
Wir brauchen ... 
 
NG: Stimmt!Das ist verrückt,könnte aber helfen!Wie kommst du 
darauf?
 
B,Luigi:Tja,er ist mein Bruder,ich war seit seiner Geburt 
jede Sekunde bei ihm 

Weiter geht's in Kapitel 61:Die Kenryobitos kehren zurück...? (Gruppe Ai)

Super Mario Generations,


eine von mir entwickelte
Fan Story.Der gerade
geborene B.Mario
verliert gleich nach seiner
Geburt seine Eltern
,die von Bowser
entführt wurden.Auf die
Idee hätte doch jeder
kommen können,was?
Ja,aber das ist nicht
die ganze Geschichte.
Es offenbart sich
Stück für Stück,dass
Bowser offenbar
nur eine
Marionette des
schreck-
lichsten Schurken aller
Zeiten,oder eher,aller
Generationen ist.
Schon bald erfährt
B.Mario,der mit seinem
Bruder B.Luigi
losgezogen
ist,um seine Eltern zu
befreien,seine wahre
Bestimmung:Den
Herren der
Generationen
zu vernichten!Denn er,
und eine andere
verschollene Person,
sind die einzigen,die
ihn besiegen können.
Die zwei "Silver Bulets"
mit der Kraft des
Auserwählten Genrex.
Mit seinem Bruder,und
einer Menge von
Freunden
macht sich unser aller
Held auf,um den wildesten
Ritt überhaupt zu bestehen:
Ein Ritt durch die
Generationen.

Begleitet Mario auf der größten
Reise seines Lebens,vom
schwachen Baby,zum alten
weisen und stärksten
Krieger aller Gezeiten.

Ein Mix aus meiner
Fantasie,
Anime/Manga Inhalten
und Games Inhalten
ist Super Mario
Generations
eine epische Story
mit viel
Witz,für alle Fans von
Mangas,Animes,oder
Games,denn das Mario
Universum ist längst nicht
das einzige,was hier
einfluss hat.Ein paar
Beispiel-
Gäste:One Piece,
Detektiv Conan,
Monster Hunter,
und vieles mehr...
Vielen Dank für
3000 Besucher!
Das Special ist
fertig,und unter
Specials zu
finden ;)
Ihr wollt selber an einer
Geschichte
wie dieser mitschreiben?
Kommt
ins RPG Forum,mit
Charakteren
aus allen möglichen
Heimaten,
und lasst eurer
Fantasie
freien lauf ;)
http://animeundgamesrpg.forumieren.com/
So viele Leute sind bereits im Sturm der Generationen verunglückt... 7416 Besucher (18513 Hits) Ruhet in Frieden
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
html-seminar.de - jetzt HTML lernen Ein Qualitativ sehr hochwertiges Gaming Magazin,für das ich freiwillig werbe und das ich jedem mal ans Herz legen würde :D