Super Mario Generations S.Mario Generations - Kapitel 163

Ziemlich alle Charaktere gehören nicht mir,sondern gehören ihren rechtmäßigen Erfindern und wurden nur von mir etwas verändert.(Ich hoffe,das reicht als Copyright Hinweis)
 



Kapitel 163:(Gr.Shinichi)Auf der Suche nach dem Nether!
 
Nachdem sich Shinichi und Natsu mit zwei Minecraftern namens Gomme und ConCrafter 
verbündeten,fanden sie erstaunlicherweise von ihnen sogar gleich heraus,wo sich 
Herobrine befindet...an einem Ort namens "Nether"
 
Shinichi:W-Wie kommen wir zu diesem Nether?!?
 
Gomme:Durch ein Portal.
 
Natsu:Und wo ist das?
 
Gomme:Bisher noch nirgendwo.Vermute ich.Es existiert nicht naturell.Man muss es selber 
erschaffen.Es hat sicher bereits irgendwo ein Mitspieler eins erstellt,allerdings 
wäre es Unklug,ein solches zu Nutzen,da man diese Spieler dann sicher trifft,und es 
zu einem Kampf kommt.Es ist aber nicht all zu schwer,ein eigenes zu bauen.
 
ConCrafter:Wir brauchen lediglich Obsidian.Obsidian entsteht,wenn Wasser auf Lava trifft.
Man kann es nur mit einer DIamant-Spitzhacke abbauen.Wir haben einen Lava Eimer,und eine 
Diamant-Spitzhacke haben wir auch bereits.Wir müssen nur Eisen finden,um noch einen 
Eimer zu bauen.Dann muss es noch mit Feuer entzündet werden,aber wir haben ja scheinbar 
einen Feuer Magier hier.
 
Natsu:Ich dachte meine Kräfte wären nicht erlaubt.
 
Concrafter:Es wird schon keiner Ausrasten,wenn du damit nur ein Nether Portal anzündest
 
Natsu:Und wo finden wir Eisen?
 
Shinichi:Um das zu wissen,muss man sich nun wirklich nicht hier auskennen...
 
ConCrafter(->Conni(ist kürzer)):Gomme,machst du ne Schaufel?
 
Gomme:Klar.
 
Gomme schlug mit bloßer Hand Blöcke aus den Bäumen...aus denen baute er einen 
Tisch,auf dem er eine Holzschaufel erschuf...
 
Er begann,sich unter die Erde zu graben.
 
Shinichi:Kann es nicht eine Weile dauern,bis wir Ei-
 
Gomme:Gefunden.2 Stück.
 
Conni:Ich hab schon nen Ofen gemacht.
 
Gomme packte das Eisen-Erz zusammen mit etwas Holz in den Ofen,Es dauerte 
nicht lange,und sie hatten zwei formschöne Eisenbarren.
 
Gomme ging wieder zurück unter die Erde.Man hörte ihn schreien...
 
Conni:Was ist lost Gomme?!?
 
Gomme:CREEEPEEEEEER!!!HÖÖÖÖHLE!!!SKELETTEEEEE!!!KEIN SCHWEEEEEERT!
CONNIIIIIIIIII!!!
 
ConCrafter rannte los...
 
Conni:Ich komme,Gomme!
 
Er blieb stehen...
 
Conni:Höhö,das reimt sich
 
Gomme:CONNI!!!
 
Conni rannte mit gezücktem Eisenschwert weiter.Er ging in die Höhle,und besiegte die Monster.
Natsu und Shinichi waren auch runtergekommen.
 
Gomme:EIN HALBES HERZ!!!
 
Conni:Hier,friss das verfaulte Fleisch!
 
Gomme aß das Fleisch von den Zombies.
 
Natsu:Igitt...
 
Shinichi:Ämm...du,ConCrafter?
 
Conni:Hm?
 
Shinichi:Woher hast du dieses Eisenschwert?
 
Conni:Ach,keine Sorge,das ist nicht aus dem Eisen.Das war in einer Truhe.Die Diamant 
Spitzhacke haben wir ja auch nicht selber gemacht.
 
Shinichi:Puh,ich dachte schon...
 
Plötzlich flog ein Skelettschädel haarscharf an Shinichis Haaren vorbei,und knallte 
weit hinter ihnen gegen eine Wand,wo er explodierte...
 
Natsu:Was war das?!?
 
ConCrafter:Das war doch ein Wither-Skelettschädel!Aber...das kann nict sein!Welcher 
Verrückte würde denn in so einem Wettbewerb einen Wither bauen?!?
 
Gomme:Da vorne!Tatsächlich!Irgendjemand war so verrückt,einen Wither zu spawnen!Das heißt aber 
auch,dass hier bereits ein Nether Portal in der Nähe ist!
 
Shinichi:Super,das Vieh hat die Spieler dann wahrscheinlich auch getötet!
 
Conni:Nix Super...mit unserer Ausrüstung haben wir keine Chance gegen das Vieh!
 
Shinichi hüllte seine Faust in Flammen...
 
Gomme:Spinnst du?!?Wenn hier ein Spieler noch lebt,und das sieht,seid ihr draußen!
 
Natsu:Ihr bewacht den Eingang der Höhle!Sollte noch jemand hier sein,wird er diese 
Höhle nicht lebend verlassen!
 
Conni:Eigentlich sind wir gegen das brechen von Re-
 
Shinichi:Ich auch,aber ich kann diesem Herobrine nicht vergeben!Ich werde meinen Vater 
rächen,UND WENN ES DAS LETZTE IST,WAS ICH TUHE!Ob ihr uns helft,oder nicht,liegt bei euch!
 
Gomme:Bewachen wir den Eingang!
 
Conni:Nagut...in Ordnung!
 
Conni und Gomme gingen gen Eingang.
 
Nun standen Natsu und Shinichi einem Skeletternen Monster mit drei Köpfen gegenüber.
Es strotzte nur so vor Macht...

 
Weiter geht's in Kapitel 164:(Gr.Mario)Phönixe und Kontroll-Freaks...

Super Mario Generations,


eine von mir entwickelte
Fan Story.Der gerade
geborene B.Mario
verliert gleich nach seiner
Geburt seine Eltern
,die von Bowser
entführt wurden.Auf die
Idee hätte doch jeder
kommen können,was?
Ja,aber das ist nicht
die ganze Geschichte.
Es offenbart sich
Stück für Stück,dass
Bowser offenbar
nur eine
Marionette des
schreck-
lichsten Schurken aller
Zeiten,oder eher,aller
Generationen ist.
Schon bald erfährt
B.Mario,der mit seinem
Bruder B.Luigi
losgezogen
ist,um seine Eltern zu
befreien,seine wahre
Bestimmung:Den
Herren der
Generationen
zu vernichten!Denn er,
und eine andere
verschollene Person,
sind die einzigen,die
ihn besiegen können.
Die zwei "Silver Bulets"
mit der Kraft des
Auserwählten Genrex.
Mit seinem Bruder,und
einer Menge von
Freunden
macht sich unser aller
Held auf,um den wildesten
Ritt überhaupt zu bestehen:
Ein Ritt durch die
Generationen.

Begleitet Mario auf der größten
Reise seines Lebens,vom
schwachen Baby,zum alten
weisen und stärksten
Krieger aller Gezeiten.

Ein Mix aus meiner
Fantasie,
Anime/Manga Inhalten
und Games Inhalten
ist Super Mario
Generations
eine epische Story
mit viel
Witz,für alle Fans von
Mangas,Animes,oder
Games,denn das Mario
Universum ist längst nicht
das einzige,was hier
einfluss hat.Ein paar
Beispiel-
Gäste:One Piece,
Detektiv Conan,
Monster Hunter,
und vieles mehr...
Vielen Dank für
3000 Besucher!
Das Special ist
fertig,und unter
Specials zu
finden ;)
Ihr wollt selber an einer
Geschichte
wie dieser mitschreiben?
Kommt
ins RPG Forum,mit
Charakteren
aus allen möglichen
Heimaten,
und lasst eurer
Fantasie
freien lauf ;)
http://animeundgamesrpg.forumieren.com/
So viele Leute sind bereits im Sturm der Generationen verunglückt... 7416 Besucher (18473 Hits) Ruhet in Frieden
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
html-seminar.de - jetzt HTML lernen Ein Qualitativ sehr hochwertiges Gaming Magazin,für das ich freiwillig werbe und das ich jedem mal ans Herz legen würde :D